CASTELLO DI MIRAMARE - MUSEO STORICO

Web-Urheberecht

Informationen - Besichtigunghinweise

Die Eintrittskarte gestattet den Besuchern eine vorausbestimmte Tour, so können die Gäste vom Erdgeschoß bis zum ersten Stock das Schloss besichtigen.
Wichtiger Besucherservice:

  • Informationen: befinden sich auf Informationsschilder in jedem Saal des Schlosses (Italienisch, Englisch, Französisch und Deutsch)
  • Audioguides: auf Italienisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Slowenisch. Die Audioguides können an der Kasse (Eingangshalle) gemietet werden 3,50€ (einzeln) oder 5,00€ (doppelt), Dauer ca. 60 Min.
  • Multimediasaal Nur auf Italienisch verfügbar (im Erdgeschoss des Schlosses)
  • Der Lehrsaal Pläne für Miramare (im Erdgeschoss des Schlosses)
  • hier klicken für mehrere Details
    Hier kann man die Geschichte über die Entstehung des Schlosses und des Parks verfolgen. Die Besucher können die Pläne von Carl Junker und Julius Hofmann über die Bauarbeiten von Miramare betrachten, sowie die Zeichnungen von der Innenarchitektur, verwirklicht von Franz und Julius Hoffman. Verschiedene fotographische Reproduktionen vom Sebastianutti Album (1873) beweisen das die damalige Innenausstattung (Dekoration und Möbel) noch heute in alle Räume bewahrt ist.
  • Führungen for groups of 15 (min) –25 (max) people, by authorised regional tourist guides: € 4,00 each (to be added to the ticket price). Languages available: Italian, English, French, German, Hungarian, Croatian, Slovene, Spanish; Buchung erforderlich
  • Didaktische Rundgänge nur auf Italienisch verfügbar. Preis Pro Schüler € 3,50. Buchung erforderlich
  • Thematische Führungen: gratis, nur auf Italienisch verfügbar und durch ein monatliches Programm organisiert von unsere Museumsführer (nur Sonntag und Feiertage).
    Für Infos Tel: 040.224143 oder: info@castello-miramare.it